Jun 022015
 

Das Schoeler-Schlösschen
Nach Willen des Bezirksamtes von Charlottenburg-Wilmersdorf soll unter seiner Leitung eine Sozialeinrichtung mit Kulturbeiprogramm im Schoeler-Schlösschen entstehen. „Es soll eine mit Aufgabe des Rathauses Wilmersdorf entstandene Lücke schließen“!
Die Planung wurde unter Ausschluss der Bürger durchgeführt. Nach Abschluss der Raum- und Nutzungskonzepte – es liegen baureife Architektenpläne vor – wurde bei der Lottostiftung ein Antrag auf Gewährung einer Zuwendung für die Umbaukosten von ca. 3 Mio. gestellt.

Erst danach durften die Bürger auf den beiden Treffen „Informations- und Diskussionsveranstaltung“ am 26.11.2014 sowie der „Ideenwerkstatt“ am 04.05.2015 über die Zukunft des Schoeler-Schlösschens diskutieren und ihre Wünsche äußern!

Nach diesen beiden Alibiveranstaltungen hat sich unsere Bürgerinitiative gegründet.

Wir lehnen nicht nur das vorgelegte Raum- und Nutzungskonzept ab, sondern auch den undemokratischen Politikstil und verlangen Transparenz und „Augenhöhe“ von Politik und Bezirksamt gegenüber den Bürgern.

Bürgerinitiative
für ein selbstverwaltetes Soziokulturelles Zentrum für Wilmersdorf
mit unabhängiger Programmgestaltung und Leitung

Da auch der dritte Antrag auf Gewährung einer Zuwendung abgelehnt wurde, steigen die Chancen, ein selbstverwaltetes Soziokulturelles Zentrum zu gründen.

Wer daran mitarbeiten möchte:
Wir treffen uns jeweils am zweiten Dienstag im Monat um 19:00 Uhr
in der Wilhelmsaue 133 (SMI – Sozialmedizinisches Institut).

Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier...

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies auf unserer Webseite finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surfergebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Anderenfalls nehmen Sie bitte entsprechende Einstellungen zur Unterdrückung der Cookies an Ihrem Browser vor oder verlassen JETZT sofort diese Webseite.

Gemäß der EU-Richtlinie 2009/136/EG [die noch immer nicht in deutsches Recht überführt wurde] und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVo) der EU (GDPR) sehen wir uns verpflichtet, Sie von der Benutzung von Cookies auf dieser Webseite zu informieren.

Betrachten Sie dies als Information gem. § 15 Abs. 3 Telemediengesetz (TMG). Wir werden Ihnen diese Information nach Ablauf von 6 Wochen [oder, falls Sie die Cookies auf Ihrem Computer gelöscht haben, bereits früher] erneut als Erinnerung präsentieren.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme.

Schließen