Dez 022015
 

Wir veröffentlichen hier eine Einladung der B90/Grünen-Fraktion der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf zu einem „Gesprächskreis Kultur“, der sich mit dem Schoelerschlösschen beschäftigen wird. Interessenten sollten die Gelegenheit einer Teilnahme – nach vorheriger Anmeldung (!) nutzen:

A b g e s a g t !

Einen Tag vor der Veranstaltung wurde diese mit der Begründung abgesagt:

da wir bezüglich des Schoeler-Schlösschens bisher leider keine Akteneinsicht bekommen haben, verschieben wir den für morgen, Dienstag, den 15.12.2015, 17:30 Uhr,geplanten Termin, bis wir mehr Fakten haben, mit denen wir weiter arbeiten können.


Zum Thema Schoelerschlösschen laden grüne Kultur und grüne Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf herzlich ein zum Gesprächskreis Kultur in die Räume der Fraktion

am Di. 15.12.2015
um 17.30 Uhr
im Rathaus Charlottenburg
Raum 140
(Um Anmeldung wird gebeten / Gläser und Kopien, Platz und Plätzchen wollen abgezählt werden: email hidden; JavaScript is required

Wir wollen unter grünen Gesichtspunkten Möglichkeiten einer kulturellen Nutzung des Schoelerschlösschens beraten und möglichst konkrete Positionen und/oder Projekte formulieren, um sie in die im Frühling anstehenden Werkstattgespräche mit dem Bezirksamt einbringen zu können.

Eingeführt wird von Zitha, Alexander und Ansgar mit

  • einer Darstellung der neuesten Entwicklungen und Sachlage sowie
  • einem kurzen Überblick über die Vielzahl der Anrainer des Schoelerschlösschen (Schulen, Kitas, Bezirkliche Einrichtungen, Religionsgemeinden, Jugend-, Familien-, Senioren-, Jugend-, Sport-, Integrationsprojekte, bzw. -vereine sowie Kultureinrichtungen und Veranstaltungsorte).

Wo:
Rathaus Charlottenburg
Raum 140
Otto-Suhr-Allee 100
10585 Berlin
U-Bahnhof Richard-Wagner-Platz

Mit besten Grüßen

Zitha Pöthe
Ansgar Gusy
Alexander Kaas Elias
———————-
Mitglieder der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Für den Inhalt der Einladung sind allein die
Unterzeichner der Fraktion verantwortlich.  

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier...

Gemäß der EU-Richtlinie 2009/136/EG - die noch immer nicht in deutsches Recht übertragen wurde - sehen wir uns verpflichtet, Sie von der Benutzung von Cookies auf dieser Webseite zu informieren.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surfergebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Betrachten Sie dies als Information gem. § 15 Abs. 3 Telemediengesetz (TMG). Wir werden Ihnen diese Information nach Ablauf von 6 Wochen [oder falls Sie die Cookies auf Ihrem Computer gelöscht haben] erneut als Erinnerung präsentieren.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.

Schließen