Apr 132017
 

Vor 40 Jahren wurde der zakk e.V. gegründet. Die erste zakk-Veranstaltung (Filmvorführung Blizkrieg Pop zur aufkommenden Punkbewegung) fand nicht hier sondern im Carsch-Haus statt, was damals noch ein Kultur- und kein Konsum-Tempel war. Bereits im Sommer organisiert der Verein ein kleines Straßenfest für Arbeiter- und Ausländer-Kinder auf der Fichtenstraße. Ab 1980 werden Räume im Nachbarhaus genutzt, klein-zakk startet mit ersten Veranstaltungen und Treffs. Die Fichtenstr. 40 wird umgebaut, 7.500 ehrenamtliche Arbeitsstunden geleistet und ab 1984 können erste Räume provisorisch genutzt werden. 1986wird der 100.000 Gast gezählt und 1988 wird das Zentrum „offiziell“ eröffnet. Seit 1991 gibt es die „neue Theke“, seit 1996 eine Homepage (und das 1. Düsseldorfer Internet-Cafe), 1999 wird der Club erweitert. 2002 machten wir erstmals 400 Veranstaltungen im Jahr, seit 2005 gibt es die 50plus Party und vor zehn Jahren fand die 1. Nichtraucher-Party statt….

zakk Eingangsseite


Heute ist das zakk mit über 800 Veranstaltungen und rund 150.000 BesucherInnen immer noch ein lebendiges Kulturzentrum, gut vernetzt in der Stadt und ein viel gefragter Kooperationspartner. Mittlerweile organisieren wir weit über 100 Veranstaltungen außerhalb, weil der Platz hier vor Ort schon lange nicht mehr reicht. Wir gewinnen Preise, einige unserer Projekte wie z.B. „Kompetenzzentrum Interkultur“, „Poesiepause“, „zakk findet Stadt“ oder „Lieblingsplatte“ haben überregionalen und bundesweiten Modellcharakter. Die 50plus-Party wurde im zakk erfunden. Wir verkaufen mittlerweile Konzert-Tickets auch nach England oder die Benelux-Länder. Aus der Initiative ist mittlerweile ein kleiner mittelständischer Betrieb geworden mit über 3 Mio. Jahresumsatz, mit,einem Betriebsrat und IHK Mitgliedschaft.

zakk Hofseite

Das Jubiläum feiern wir im September, Start ist das Straßenfest am So. 3.9. nach den Sommerferien. Am Sa. 9.9. wird es ein großes Fest geben, diese Termine bitte schon mal vormerken. Es gibt eine kleinArbeitsgruppe in der Vorstand, Geschäftsführer und Programmplanung vertreten sind, die die Feierlichkeiten vorbereiten, z.Zt. führen wir
gerade eine BesucherInnenumfrage durch, es wird eine kleine Kampagne mit Zitaten zu zakk geben und natürlich ein Festprogramm. Anders als bei 3o Jahre zakk werden wir dieses Jahr überwiegend nach vorne blicken, wo wird das zakk bei seinem 50. Geburtstag im Jahre 2027 stehen?

In Vorbereitung unseres Jubiläums hätten wir da mal eine Frage: Was wäre die Wunschveranstaltung, die es bislang im zakk Programm noch nicht gab, die wir aber in den nächsten 10 Jahren unbedingt noch machen sollten?

In diesem Sinne, wir sehen uns…

Mit herzlichen Grüßen aus dem zakk

Jochen Molck

P.S. Am 25.4. laden Kulturpolitische Gesellschaft/Kulturrat NRW zur Diskussion „Welche Kultur wählen wir? mit den kulturpolitischen SprecherInnen der Landtagsfraktionen ins zakk. Es moderiert Peter Grabowski und die Diskussion wird vom WDR3  aufgezeichnet und am 1.Mai um 19.04 gesendet.

 Kommentieren

Sie können diese HTML-Phrasen und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier...

Gemäß der EU-Richtlinie 2009/136/EG - die noch immer nicht in deutsches Recht übertragen wurde - sehen wir uns verpflichtet, Sie von der Benutzung von Cookies auf dieser Webseite zu informieren.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surfergebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Betrachten Sie dies als Information gem. § 15 Abs. 3 Telemediengesetz (TMG). Wir werden Ihnen diese Information nach Ablauf von 6 Wochen [oder falls Sie die Cookies auf Ihrem Computer gelöscht haben] erneut als Erinnerung präsentieren.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.

Schließen