Sep 202017
 

 klang es aus über 200 Kehlen von Kindern, Eltern und Großeltern nach der Menschenkette um das Schoeler-Schlösschen am 17.9.2017.

Ein Videoschnipsel von der Menschenkette

 Ein lauter Ruf an die Politik das zivilgesellschaftliche Engagement der Bürger*innen ernst zu nehmen, denen die urbane Entwicklung ihres Bezirkes nicht egal ist und die Verantwortung für ihr Lebensumfeld übernehmen wollen.  Seit zwei Jahren  engagieren sich bisher über 2.200  Wilmersdorfer*innen dafür,  dass im Schoeler-Schlösschen ein Kulturzentrum in eigener Trägerschaft und unabhängiger Programmgestaltung entsteht. Wir erwarten von der Politik, dass Sie nicht wieder  Entscheidungen an den Bürger*innen vorbei treffen. Wir verlangen  einen partizipativen Politikstil, in dem ein transparenter Diskurs mit dem Souverän  selbstverständlich wird. Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier...

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies auf unserer Webseite finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surfergebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Anderenfalls nehmen Sie bitte entsprechende Einstellungen zur Unterdrückung der Cookies an Ihrem Browser vor oder verlassen JETZT sofort diese Webseite.

Gemäß der EU-Richtlinie 2009/136/EG [die noch immer nicht in deutsches Recht überführt wurde] und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVo) der EU (GDPR) sehen wir uns verpflichtet, Sie von der Benutzung von Cookies auf dieser Webseite zu informieren.

Betrachten Sie dies als Information gem. § 15 Abs. 3 Telemediengesetz (TMG). Wir werden Ihnen diese Information nach Ablauf von 6 Wochen [oder, falls Sie die Cookies auf Ihrem Computer gelöscht haben, bereits früher] erneut als Erinnerung präsentieren.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme.

Schließen